Erwerbsminderungsrente

Rentenvoraussetzungen für Erwerbsgeminderte wurden erschwert

Bis Ende 2000 konnte ein Versicherter in der gesetzlichen Rentenversicherung einen Antrag auf  Leistung einer Berufsunfähigkeits- oder Erwerbsunfähigkeitsrente stellen.

Seit dem 1.1.2001 hat sich das verändert: Beide Rentenarten wurden durch eine abgestufte Erwerbsminderungsrente abgelöst.

Ob jemand vom Staat wegen einer Berufsunfähigkeit eine Rente bekommt, ist vom Alter des Betroffenen abhängig:

  • Für alle, die nach dem 01.01.1961 geboren sind, gibt es keine gesetzliche Berufsunfähigkeits-Rente mehr, sondern nur noch die Erwerbsminderungsrente.

Erwerbsminderung - was ist das?

  • Hintergrund   ( 3 Beiträge )

    Was leistet der Staat, wenn Sie das Wertvollste verlieren, was Sie besitzen: Ihre Arbeitskraft!?

  • Arbeitskraftvorsorge 01
  • Arbeitskraftvorsorge 02
  • Arbeitskraftvorsorge 03