Kapitalbildende Lebens-/Rentenversicherungen gehören zu den Geldwert-Produkten und verlieren daher durch die Inflation an Wert - im Gegensatz zu Sachwerten!

Die Versicherer bieten daher eine "Dynamisierung" des Beitrages an - diese ist allerdings meiner Meinung nach völlig ungeeignet, um eine Altersversorgung nach heutiger Kaufkraft aufzubauen!

 

Titelfilter     Anzeige # 
# Beitragstitel
1 Schutz vor Inflation
2 Wer von der Dynamik wirklich profitiert...
 
Falls Sie eine Lebens-/Rentenversicherung haben: Wurden Ihnen die Abschlusskosten des Vertrages vor Abschluss mitgeteilt?